Quad Verleih, Quad's mieten
Navigation
· Startseite
· Maschinen
· Mietpreise
· Quadtouren
· Shop
· Kontakt

· Quad Events

Kontakt
Tel: +49-6127-8888
E-Mail

Information
· Quads mieten Königswinter
· Quads mieten Düsseldorf
· Quads mieten Eberbach
· Quads mieten Mönchengladbach
· Quads mieten Limburg-Weilburg



Quad fahren Bad Kreuznach

Quad fahren


Quad fahren macht Spass! Wollen Sie auch einmal mit einem Quad fahren? Hier können Sie bei einer geführten Tour mit Quad fahren und das "Luft um die Nase" Gefühl geniessen.


Bad Kreuznach


Bad Kreuznach aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie Die Kurstadt Bad Kreuznach ist Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Rheinland-Pfalz. Wappen Karte Basisdaten Bundesland: Rheinland-Pfalz Kreis: Bad Kreuznach Fläche: 46,1 km² Einwohner: 43.524 (31.12.2002) Bevölkerungsdichte: 944 Einwohner/km² Höhe: 104 m bis 321 m ü. NN Postleitzahlen: 55517-55545 Vorwahl: 0671 Geografische Lage: 49° 50' n. Br. 07° 52' ö. L. KFZ-Kennzeichen: KH Amtlicher Gemeindeschlüssel: 07 1 33 006 Adresse der Stadtverwaltung: Hochstraße 48 55545 Bad Kreuznach Website: stadt-bad-kreuznach.de (http://www.stadt-bad-kreuznach.de) E-Mail-Adresse: [email protected] (mailto:[email protected]) Politik Oberbürgermeister: Andreas Ludwig (CDU) Inhaltsverzeichnis [AnzeigenVerbergen] 1 Geschichte 2 Politik 2.1 Oberbürgermeister 2.2 Stadtrat 3 Städtepartnerschaften 4 Tourismus 5 Weblinks [bearbeiten] Geschichte 50 v. Chr. röm. vicus "Cruciniacum" 1235/1270 Verleihung der Stadt-, Markt-, Steuer- und Zollrechte. 1290 Bestätigung der Stadtrechte durch König Rudolf I. von Habsburg 1507 Magister Faust trat die Stelle des Rektors am Kreuznacher Gymnasium an 1708 Kreuznach gehört zur Kurpfalz. 1792-1814 Herrschaft der Franzosen. 1815-1945 Teil der preußischen Rheinprovinz. 1822 Eröffnung der ersten Badestube mit solehaltigem Wasser durch Dr. Johann Erhard Prieger. 1843 Heirat von Karl Marx und Jenny von Westphalen in der Pauluskirche 1906 Die Radontherapie wird durch Dr. Karl Aschoff eingeführt. 1917/1918 Sitz des Großen Hauptquartiers im 1. Weltkrieg 1917 Der General Mustafa Kemal Pascha, bekannter als Atatürk und späterer Präsident der Türkei, trifft am 19. Dezember in Kreuznach ein, und führte Gespräche mit Kaiser Wilhelm II. (Deutsches Reich), Paul von Hindenburg und Ludendorf. 1918 französische Truppen besetzen bis 1930 das Rheinland und auch die Stadt. 1924 Kreuznach darf die Bezeichnung "Bad" führen. 1938 Bad Kreuznach wird Garnisonsstadt. 1951 Bad Kreuznach wird Divisionsstandort der US-Army. 1958 Der französische Präsident Charles de Gaulle und der deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer einigen sich auf eine Institutionalisierung der besonderen Beziehungen beider Länder, was 1963 im Elysée-Vertrag mündet. 1969 werden im Zuge der rheinland-pfälzischen Verwaltungsreform die zuvor selbstständigen Gemeinden Bosenheim, Planig, Ippesheim und Winzenheim nach Bad Kreuznach eingegliedert. 2001 Die US-Army zieht aus Bad Kreuznach ab. [bearbeiten] Politik [bearbeiten] Oberbürgermeister 1994-2003 ... Ebbeke (CDU) 2003-heute Andreas Ludwig (CDU) [bearbeiten] Stadtrat Der Stadtrat wurde zuletzt am 13. Juni 2004 gewählt und setzt sich so zusammen: CDU 36,3% (-8,8) - 16 Sitze (-4) SPD 27,2% (-7,9) - 12 Sitze (-4) FDP 10,9% (+4,6) - 5 Sitze (+2) Grüne 10,7% (+3,5) - 5 Sitze (+2) Faires Bad Kreuznach 5,7% (+5,7) - 2 Sitze (+2) Bürgerliste 5,5% (+1,6) - 2 Sitze (=) FWG 3,8% (+3,8) - 2 Sitze (+2) Andere 0,0 (-2,5) - 0 Sitze (=) [bearbeiten] Städtepartnerschaften Bourg en Bresse, Frankreich (seit 1963) Neuruppin, Brandenburg (seit 1990) Bezirk Tempelhof-Schöneberg, Berlin, Deutschland [bearbeiten] Tourismus Crucenia-Therme (Thermalbad) Kur- und Bäderhaus Römerhalle: die Römerhalle zeigt Ausgrabungen einer römischen Villa aus dem 1. Jahrhundert. Die Villa war vermutlich im Besitz eines reichen Händlers oder Politikers und diente ihm als Wochenendwohnsitz. Die Ausmaße sind sehr gewaltig, leider wurde in den 1950er Jahren eine Straße mitten durch die Ausgrabungsstätte gebaut. Besonders sehenswert sind die beiden Mosaike, die Stein für Stein in die Halle übertragen wurden und heute fast wieder das Ambiente der damaligen Räume wiedergeben. Schlossparkmuseum (Stadtgeschichte Bad Kreuznachs)


Ähnliche Seiten
Quad fahren Königswinter
Quad fahren Düsseldorf
Quad fahren Eberbach
Quad fahren Mönchengladbach
Quad fahren Limburg-Weilburg
Quads mieten Bad Kreuznach
Quads Verleih Bad Kreuznach
Quads fahren Bad Kreuznach
ATV-Verleih Bad Kreuznach
Quads ausleihen Bad Kreuznach





Webmaster: Computer-Füchse - Computer Service - Quad touren

ATV- und Quadverleih Niedernhausen, Lochmühle 1, 65527 Niedernhausen
tel: +49-6127-8888 e-mail: [email protected]