Quad Verleih, Quad's mieten
Navigation
· Startseite
· Maschinen
· Mietpreise
· Quadtouren
· Shop
· Kontakt

· Quad Events

Kontakt
Tel: +49-6127-8888
E-Mail

Information
· ATV-Vermietung Königswinter
· ATV-Vermietung Hattersheim
· ATV-Vermietung Quadtour
· ATV-Vermietung Limburg
· ATV-Vermietung Glashütten

ATV- und Quadverleih Niedernhausen - Quad-Touren bundesweit FAQ (Häufige Fragen und Antworten)



Bereich: Start -> ATV 6 Quad

Frage
·  Was ist ein Quad?
·  Ab wie welchem Alter darf ich ein ATV bzw. Quad fahren?
·  Wo werden Quads gebaut?
·  Welcher ist der beste Hersteller?
·  Wo kann ich ein Quad kaufen?
·  Was ist ein ATV?
·  Muss ich einen Helm tragen.
·  Welchen Führerschein benötige ich um ein Quad zu fahren?
·  Welche Kleidung soll ich beim Quad mieten tragen?
·  Kann ich ein Quad auch im Winter mieten?

Antwort
·  Was ist ein Quad?

Im Grunde genommen ein ein Quad ein Cross-Motorrad mit vier Rädern. Sie werden hauptsächlich als Sport Maschinen und für Wettkämpfe verwendet. Quads werden in den USA gefertigt und in Deutschland von den Händlern für den deutschen Strassenverkehr umgebaut. Quads liegen preislich in der Regel zwischen 4.000 und 11.000 Euro. Ihr Hubraum liegt zwischen 200 ccm und 940 ccm. In den letzten Jahren gibt es verstärkt auch Quads mit zwischen 50 ccm und 200 ccm. Diese stammen häufig aus China oder Taiwan und sind von Ihrer Bauweise und Leistung eher für Kinder als Spielzeug gedacht. Diese Fahrzeuge liegen preislich zwischen 2.000 und 6.000 Euro

[ Zurück zum Anfang ]

·  Ab wie welchem Alter darf ich ein ATV bzw. Quad fahren?

Um Quads und ATVs im öffentlichen Strassenverkehr fahren zu dürfen benötigt man einen Führerschein der Klasse B (ehem. Kl. 3, PKW), da Quads zweispurig sind.

[ Zurück zum Anfang ]

·  Wo werden Quads gebaut?

Die meisten gängigen Quads und ATVs werden in Amerika gebaut und kommen ohne Straßenzulassung nach Deutschland. Hier werden Sie von den Quad-Händlern für den Straßenverkehr umgebaut und zugelassen.

[ Zurück zum Anfang ]

·  Welcher ist der beste Hersteller?

Prinzipiell kann man nicht von einem "besten" Hersteller sprechen. Die grossen Hersteller wie Kawasaki, Yamaha, Polaris und Bombadier sowie Honda und Suzuki in den USA stehen unter einem enormen Konkurrenzdruck. Deshalb sind die Unterschiede bei den Fahrzeugen nicht so gross, wie uns mancher Händler weissmachen will. Doch ist der ein oder andere Hersteller, wahrscheinlich unbeabsichtigt, besser auf den deutschen Markt eingegangen. Kawasaki z.B. bietet eine deutlich längere Sitzbank bei seinen ATVs als der Hauptkonkurrent Yamaha. In Amerika ist dies unerheblich, da man dort eh nicht zu zweit auf den Fahrzeugen fahren darf. In Deutschland hingegen ist zusätzlicher Sitzplatz für einen Sozius (und dessen Beine) Gold wert.

[ Zurück zum Anfang ]

·  Wo kann ich ein Quad kaufen?

Natürlich gibt es in Deutschland inzwischen viele Quad Händler, doch sind die Unterschiede enorm.
Da die Quadhändler die Fahrzeuge gemäß der STVO umrüsten sieht am von Quadhändler zu Quadhändler teils extreme Qualitätsunterschiede in der Umbauqualität. (Einfache Fahrradtachos, billige Schalterchen für Blinker u.ä.)
Wir haben gute Erfahrungen mit dem Quadhändler Quad Oase aus Gross Gerau bei Frankfurt gemacht, den wir hier empfehlen möchten.

[ Zurück zum Anfang ]

·  Was ist ein ATV?

ATV steht für "All Terain Vehicle", zu deutsch "Fahrzeug für jedes Gelände". Im Grunde genommen ist ein ATV ein kleiner wendiger und enorm flexibler Traktor. ATVs werden mit zwischen 250 und 700 ccm angeboten. Sie werden hauptsächlich in der Landwirtschaft und Forstwirtschaft eingesetzt und sind dort wegen ihrer sehr guten Geländegängigkeit und Wendigkeit als Arbeitsgerät geschätzt. ATVs sind häufig mit zuschaltbarem Allradantrieb ausgerüstet (der sogenannte 4x4 Antrieb) und können mit zusätzlichen Anbaugeräten wie Schneeschild, Rasenmäher, Spritzeinrichtungen, Reitplatzplaner, Anhänger, Seilwinde etc. ausgerüstet werden. ATVs werden in den USA gefertigt und in Deutschland von den Händlern für den deutschen Strassenverkehr umgebaut. Preislich liegen ATVs incl. Strassenumbau in der Regel zwischen 5.000 und 12.000 Euro..

[ Zurück zum Anfang ]

·  Muss ich einen Helm tragen.

Dies kommt auf die Zulassung des Quads / ATVs an. In der Regel wird die Helmpflicht in den Fahrzeugpapieren eingetragen. Ausnahmen bestehen bei Zugmaschinen mit einer Höchstgeschwindigkeit unter 60 kmh. Trotzdem sollte man beim fahren eines ATVs bzw Quads IMMER einen Schutzhelm tragen.

[ Zurück zum Anfang ]

·  Welchen Führerschein benötige ich um ein Quad zu fahren?

Egal ob das Quad bzw. ATV einen Hubraum von 50 oder 700 ccm hat, man benötigt IMMER einen Führerschein Klasse 3 bzw. B, da das Fahrzeug als "2 Spuriges Fahrzeug (also Auto) angesehen wird. Für diese Führerscheinpflicht ist es nicht erheblich, ob das Fahrzeug ein Versicherungskennzeichen oder eins für Motorräder oder Autos montiert hat!

[ Zurück zum Anfang ]

·  Welche Kleidung soll ich beim Quad mieten tragen?

Wenn vorhanden kann Motorradbekleidung mit Protektoren verwendet werden. Sonst möglicht Wind- (und Wasser-) dichte Bekleidung, hohe feste Schuhe und - selbstverständlich - ein Motorradhelm.

Regenbekleidung kann ebenso wie Motorradhelme und weitere Ausrüstung auch gegen eine kleine Gebühr bei uns gemietet werden.

[ Zurück zum Anfang ]

·  Kann ich ein Quad auch im Winter mieten?

Selbstverständlich! Der größte Teil unserer Mietfahrzeuge steht das ganze Jahr zur Verfügung! Wie soll der Nikolaus sonst seine Geschenke ausliefern? ;-)

[ Zurück zum Anfang ]






Webmaster: Computer-Füchse - Computer Service - Quad touren

ATV- und Quadverleih Niedernhausen, Lochmühle 1, 65527 Niedernhausen
tel: +49-6127-8888 e-mail: [email protected]